Schmöckersonntag „Der geheime Kontinent“

Hallo ich heiße Lea und habe hier schonmal ein Buch vorgestellt. Der ein oder andere erinnert sich bestimmt noch daran.

Wie ihr vielleicht schon wisst, war am Dienstag 23.04.2019 der Welttag des Buches und darum haben meine Schulklasse und ich von unserer Ortsansässigen Buchhandlung ein Buch geschenkt bekommen: Der Geheime Kontinent. Dieses möchte ich euch heute gerne vorstellen.
Die Geschichte erzählt von einer Schulklasse die zu einer Burg reist. Doch etwas ist seltsam, denn die Bücher der Bibliothek der Burg lassen sich nicht mehr aus den Regalen nehmen! Als Meike und Tim den Hausmeister danach fragen behauptet er, dass es mit dem geheimen achten Kontinent zusammenhängt, zudem die verschlossene Tür in der Bibliothek führt. Mitten in der Nacht werden Meike und Tim von einer Hand geweckt die sie zu einem Brief bringt der an sie adressiert ist. In dem Brief bittet der Schreiber um Hilfe und erklärt ihnen den Zustand des achten Kontinentes.
Als ausgerechnet der schüchterne kleine Jakob durch die Tür geht müssen Tim und Meike einfach hinter ihm her und auf ihn aufpassen. Doch da gibt es ein Problem: die Treppe führt nur nach unten nicht wieder nach oben.

Ich fand das Buch echt gut und konnte es kaum aus der Hand legen weil es wirklich spannend und gut geschrieben ist. Man muss einfach wissen wie es mit Meike, Tim und Jakob weiter geht.
Ich hoffe euer Interesse an dem Buch ist geweckt und vielleicht liest es ja jemand von euch und möchte dann hier auch etwas dazu berichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s