Schmökersonntag – Wintertöchter „die Frauen“

Mignon Kleinbek – Wintertöchter „die Frauen“

Der dritte Teil von den Wintertöchtern ist heute unser Schmökersonntagsbuch und wir sind begeistert. Mignon Kleinbek hat wieder ein fesselndes Werk erschaffen. In diesem -leider- letzten Teil der Saga sind nicht Barbara, Marie und Anna die eigentlichen Hauptpersonen sondern Helena und Ihre Zwillingsschwester Christina. Die Beziehung der Beiden ist geprägt von Helenas „Anfällen“, die stendig daraus resultierenden Arztbesuche und der Neid der Schwestern untereinander. Dies ändert sich, als Helena die Tagebücher von Anna geschickt bekommt. Die Schwestern begeben sich auf die Reise nach Forstau. Dort stossen sie auf eine Vergangenheit, die der Anfang von etwas Neuem und wundervollen ist. Am Besten Ihr lasst Euch selber verzaubern und lest alle 3 Bücher hintereiander.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s