Schmöker-Sonntag

Wir machen Euch mal wieder Lust auf Essen und Naschen! Das Brombeerzimmer von Anne Töpfer erzählt die Gesichte von Nora. Sie hat vor einem Jahr, Ihren Mann Julia an einem Herzinfarkt verloren. Seit diesem Tag versucht sie Ihre Trauerbewältigung indem sie Marmelade für Ihren verstorbenen Mann kocht. Als sie nach längerer Zeit das Arbeitszimmer Ihres Mann anfängt aufzuräumen, findet Sie einen Brief von der Grosstante Klara. Julian hatte ihr vor seinem Tod geschrieben und sie um ein altes Familienrezept für Ihre Brombeermarmelade gebeten. Als Nora versucht den Kontakt zu Klara herzustellen, löst sie damit eine grosse Welle aus. Den ein altes Familiengeheimnis wird dadurch aufgedeckt.

Das Buch macht sehr viel Lust auf mehr. Auch die Rezepte die mit dabei sind, wollen unbedingt ausprobiert werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s